Das Institut für Kunstgeschichte unterstützt Studienaufenthalte im Ausland.


Aktuell

Freie Austauschplätze mit Stipendien an Partnerhochschulen in Russland noch im WS 2016/17: Bewerbungsfrist: 24.6.2016
Infos

Partnerschaften im Rahmen des europäischen Austauschprogramms ERASMUS bestehen mit folgenden Universitäten:

Die genannten Austauschplätze gelten vorbehaltlich der Schließung eines ERASMUS+ -Vertrages
mit der Zieluniversität.

Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich per Mail bei Frau Prof. Dr. Heidrun Stein-Kecks (heidrun.stein-kecks@fau.de), der Koordinatorin des Instituts für Kunstgeschichte.
Einzureichen sind ein Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie Notenübersicht. Es schließt sich ein Motivations- und Informationsgespräch an.

Bewerbungsfristen:

Bewerbungsfrist für Aufenthalte im Wintersemester und/oder Sommersemester ist immer
der 31. Januar
(Ausnahme 2016: da der 31. Januar ein Sonntag ist, gilt der daraufkommenden Montag, 1. Februar).

Bitte beachten Sie die Semesterzeiten der Partneruniversitäten!

Leistungen:

Alle an den Hochschulen erbrachten Leistungen werden für den Bachelor- oder Master-Studiengang anerkannt. Die Koordinatorin für das Institut für Kunstgeschichte ist Frau Prof. Dr. Heidrun Stein-Kecks.

Wege ins Ausland:

Das Referat für Internationale Angelegenheiten der FAU (www.fau.de/international/wege-ins-ausland/) hält viele weitere Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte bereit.

Erasmus Studium:

https://www.fau.de/international/wege-ins-ausland/studieren-im-ausland/austauschprogramme-auf-departmentebene/

Für die allgemeine Auslandsberatung:

Frau Kerstin Maurer
Internationales Büro
Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Hindenburgstr. 34, 91054 Erlangen

Tel: 09131-85 23028
kerstin.maurer@fau.de